Zusätze | Substrate | Bauhilfsmittel

EDAPHOS ® - hochwertiges Humuskonzentrat

Edaphos ® ist ein mit Mikroorganismen vollständig mineralisiertes Humuskonzentrat. Es erhöht die Wasserspeicherkapazität des Bodens, reduziert den Düngemittelbedarf und verbessert den Bodenhaushalt.

Edaphos ® kann zum Aufbau von Rasentragschichten eingesetzt werden, ohne der Gefahr einer Überfracht an Stickstoff.

Edaphos ® ersetzt Torf - ein Quantensprung in Qualität und Umweltschutz!

Die QUALITY ® EDAPHOS ® Rasentragschichten besitzen eine natürliche und belebte Bodenstruktur, welche bei Torf mit erheblichem Chemie- und Düngeraufwand erst aufgebaut werden muss.

Die Entwicklung der torffreien QUALITYMIX ® EDAPHOS ® – SUBSTRATE wurde mit dem Umweltpreis der Österreichischen Industrie und dem Umweltpreis des Landes Oberösterreich ausgezeichnet.

Infobox

Produktbeschreibungen:

Produktdatenblätter:

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Verkaufsteam
unter +43 (0) 7272 / 5777 jederzeit gerne zur Verfügung.

AXISTM - der phänomenale Wasserspeicher

QUALITYMIX ® AXISTM-Mischungen verbessern die Bodenstruktur, erhöhen das verfügbare Wasser, verbessern die Durchlässigkeit, helfen den Wasser-/Lufthaushalt auszugleichen und sparen Wasser.

AXISTM ist ein mineralischer Bodenzuschlagstoff für Rasentragschichten.
AXISTM erfüllt die Parameter der Empfehlungen der „USGA-Green Section“ in Hinblick auf Stabilität, Infiltration, Porosität und Kornverteilung.

Durch Einsatz moderner Aufbereitungstechnologie und modernem Qualitäts- und Umweltmanagement wird eine hohe gleichbleibende Qualität bei bestmöglicher Rücksichtnahme auf unsere Umwelt gewährleistet.

Infobox

Produktdatenblatt:

BIOVIN ® - biologisch-organisches Humusdüngerkonzentrat

BIOVIN ® ist ein biologisch-organisches Humusdüngerkonzentrat, das durch spezielle Humifizierungsverfahren aus Traubentrester gewonnen wird. Der Traubentrester, die bei der Weinherstellung in riesigen Mengen anfallende Biomasse, dient als immer wieder nachwachsender Rohstoff für BIOVIN ®. Diese Tatsache macht BIOVIN ® zu einem „echten“ Recyclingprodukt, im ursprünglichen Sinne des Wortes.

BIOVIN ® mit seinem hohen Anteil an organischer Substanz, Nährstoffen, Dauerhumusanteilen und Huminsäuren stellt seine Nährstoffe der Pflanze auf natürliche Weise dauerhaft als Depot zur Verfügung und gewährleistet dadurch nicht nur eine kontinuierliche, dem Bedarf der Gräser angepasste Nährstoffversorgung, sondern verhindert gleichzeitig das Auswaschen der Nährstoffe und reduziert die Nitratbelastung von Boden und Grundwasser.

BIOVIN ® aktiviert in hohem Maße die Bodenbiologie, fördert die Verzahnung der Bodenkappe und die Krümelstruktur. Dadurch werden die Wasserhalte- und Drainfähigkeit sowie der Gasaustausch des Bodens erhöht.

Durch ein gesundes Bodenleben wird das Wurzelwachstum, speziell im Feinwurzelbereich (Mikorrhiza) massiv gefördert. Dies ermöglicht der Pflanze Nährstoffe leichter aufzunehmen. Der kolloidale Huminstoffanteil in BIOVIN ® führt zu einer erhöhten Widerstandsfähigkeit der Gräser gegen Krankheiten und Pilzbefall.

BIOVIN ® HUMUSDÜNGERKONZENTRAT

PRODUKTTYP: Biologisch-organisches Humusdüngekonzentrat mit hohem Anteil an Dauerhumus (80 – 85 %) und Huminsäuren
ANWENDUNG: Spezieller Einsatz auf Golfplätzen bei der Neuanlage in der Rasentragschicht (Nach USGA) und dem Unterhalt als Düngung oder Beimischung zum Topdress-Sand
Dosierung: 5 – 10 Volumsprozent

Infobox

Produktdatenblätter:

STABILIZER ® - Bindemittel für wasserdurchlässige Wege

STABILIZER ® Original ist ein organisches und trotzdem dauerhaftes Produkt. In Verbindung mit gebrochenen Sanden wird dieses Bindemittel seit über 25 Jahren eingesetzt.
Das Original STABILIZER ® Bindemittel ist nicht toxisch und erfüllt nahezu alle Anforderungen aus der Sicht unserer Umwelt. Natürlich sind STABILIZER ® Beläge wasserdurchlässig und strahlen an ihrer Oberfläche für uns Menschen ein wohltuendes Mikroklima aus. STABILIZER ® Deckschichtbeläge sind preisgünstig und einfach zu bauen.

Das Produkt

Zur großen Mehrheit besteht das Original STABILIZER ® Bindemittel botanisch gesehen, aus Wegerich Arten, es sind unscheinbare kleine Pflanzen. Eine Pflanze davon wächst in der Natur in Symbiose mit einer Kaktus Art. Heute nach über 30 jähriger Forschung wird das Pflanzenmaterial in einer Baumschule angezogen. Nach dem Ernteprozess wird getrocknet, und gemahlen. Bei jedem Arbeitsgang steht eine Reinheitsprüfung an oberster Stelle, denn nur so ist es möglich den erreichten Qualitätsstandard zu gewährleisten. Die Komponenten werden nach Rezeptur gemischt und das Granulat in Pulverform wird abgesackt. Das Endprodukt muss trocken gelagert werden. STABILIZER ® Bindemittel wird durch Wasser aktiviert und Sie erkennen das Original STABILIZER ® Bindemittel durch das beim Titel sichtbare Markenkennzeichen.

Anwendung

STABILIZER ® - Bindemittel wird in der Praxis in verschiedenen Bereichen eingesetzt.
Zum Beispiel: Renovation von mittelalterlichen Burghöfen, bei der Umgestaltung von Überbauungen aus dem 20. Jahrhundert und ebenso bei neuzeitlicher, moderner Architektur.
Die verschiedenen Naturkiesfarben lassen gestalterisch bei alten und neuen Anlagen im Wohnbaugebiet wie in Parkanlagen, in der Stadt und auf dem Land integrieren. Bei Golfanlagen und auf Parkplätzen, in Fußgängerbereichen wie bei Fahrradwegen kann man mit STABILIZER ® Deckschichtbelägen einen gerngesehenen Bodenbelag bauen. STABILIZER ® Beläge haben an ihrer Oberfläche immer ein loses Korn. Sie sind nicht matschig und auch bei schlechtem Wetter gut belastbar. Das Original STABILIZER ® Bindemittel verändert die Farben der Naturkiessande nicht. Die Bruchsande sind in der Planungsphase im Model und Gestaltungsplan 1:1 gearbeitet werden kann. Die Verschiedenen Lieferanten und NCS Farbnummern sind im Internet auf unserer Homepage publiziert.

Wo werden die STABILIZER ® Bindemittel eingesetzt:

  • Im Wege und Platzbau in Verbindung mit verschiedenen Bruchsanden nach Vorgabe der STABILIZER ® Sieblinie. Es kann von Hand und/oder maschinell eingebaut werden.

  • Im Sportplatzbau in der dynamischen Schicht und in der Deckschicht.
    Zum Beispiel bei Bolzplätzen, Tennisplätzen, im Pferdesport, bei Bocciabahnen und Baseball und Softball Anlagen etc.

  • Als Fugensand in der ungebundenen Bauweise mit vorgefertigtem Sackmaterial.
    STABILIZER ® Fugensand ist einfach, schnell und unkompliziert in die Fugen einzuarbeiten. Kein Zementschleier wird Sie ärgern. Bitte beachten Sie die Einbau-Empfehlungen.

  • STABILIZER ® Seed Fix wird bei Saaten in der humuslosen Begrünung, an Böschungen, Skipisten, bei Wind und Erosion gefährdeten Stellen, Dachbegrünungen, Schotterrasenflächen und bei Begrünung von Fugen – und Rasterbelägen und ebenso im Golfplatzbau in verschiedenen Bereichen eingesetzt.
    In einem speziellen Verfahren wird das STABILIZER ® Bindemittel an das Saatgut angeheftet. Das Saatkorn wird an der Bodenoberfläche durch das Bindemittel festgehalten und mit Feuchtigkeit versorgt. STABILIZER ® Seed Fix kann mittels Trockengebläse auf feuchten Boden appliziert werden.

  • Großer Beliebtheit erfreuen sich STABILIZER ® Materialien im Golfplatzbau bei Bunkeranlagen mit dem vorgefertigten Produkt Stabilizer Bunker Seal zur Verhinderung der Erosion. Und bei Caddywegen mit dem Wege und Platzgemisch, auch bei Gefälle bis 18%. Die Anwendung von STABILIZER ® Produkten erfolgt vielfach auf ökologischer und ökonomischer Sicht.

Referenzen

Weltweit wird das Original STABILIZER ® Bindemittel in allen klimatischen Lagen eingesetzt. In Kanada im hohen Norden oder in südlichen warmen Gebieten in Australien oder Amerika.
Dasselbe gilt auch in Europa, sei es in Skandinavien, Deutschland und Italien auf Golfplätzen und Parkbereich. Uferpromenaden und Schlossparkanlagen in Holland und Frankreich, um nur einige Beispiele und Länder aufzuzählen.

Europaweit wurden bis heute über 1 Million m² Flächen mit STABILIZER ® Bindemittel gebaut.

Referenzobjekte in ihrem Gebiet sind bei ihrem STABILIZER ® Berater erhältlich oder unter der Stabilizer Website einzusehen.

Infobox

Produktbeschreibungen:

DONAUZEMENT - Der Zement für Estrichleger

DONAUZEMENT ist geeignet für alle gängigen Verwendungszwecke gemäß Österreichischer Betonnorm ÖNORM B 4710-1, speziell geeignet zur Estrichherstellung. Er ist der Bauzement für den Kleinverbraucher, „Häuslbauer“, und Estrichhersteller und eignet sich besonders für massive Bauteile.

Der erhöhte Anteil an Hüttensand bedingt eine etwas längere Verarbeitbarkeit, und damit verbunden ist eine etwas langsamere Festigkeitsentwicklung.

Infobox

Produktdatenblatt:

ESTROTECH ® - Bindemittel für Ausgleichsschüttung

ESTROTECH ist ein rein mineralisches, pulverförmiges Spezial-Bindemittel für EPS-Granulat zur Herstellung von belastbaren und hoch wärmedämmenden Ausgleichsschüttungen.

Ideal für gebundene Schüttungen auf Rohdecken, Gewölbedecken und zwischen Holztramlagen, als fugenlose Ausgleichsschüttung und Dachbodendämmung.

Infobox

Produktbeschreibung:

LEUBE Zement "Spezial" 42,5 R

Wenn es auf rasche Erhärtung, kurze Schalfristen und eine besonders hohe Betonfestigkeit ankommt, wird Portlandhüttenzement SPEZIAL verwendet. Die rasche Erhärtung beschleunigt den Baufortschritt und bringt damit gute wirtschaftliche Vorteile.

Infobox

Produktdatenblatt: